★ MACH DEIN DING 2021 ★ die NEUE TASCHE und MitNähAktion der Initiative Handarbeit

Moin, moin! Und herzlich Willkommen zum Auftakt einer riesen Taschen- Sause ♥

Denn aktuelle Lage hin oder her. Die h+h Kreativ- Messe aus Köln gibt es online, das Blogger- Treffen der Initiative Handarbeit ebenso und somit auch ein neues kostenloses Schnittmuster für alle!

Nach der Big Bag vom letzten Jahr wird es in diesem Jahr klein und fein. Der wunderbaren Cherry picking Anke fällt einfach immer wieder etwas Neues und Schönes ein. ♥

Und mehr noch! Denn die Tasche hat einen besonderen Clou, der erst auf den zweiten Blick auffällt.

Doch eins nach dem anderen … Auf den ersten Blick ist die neue Tasche, für die hiermit ein Nähwettbewerb mit tollen Preisen bei der Initiative Handarbeit startet, eine handliche Umhängetasche für eben das Nötigste.

Sie ist gut 5 cm tief, 18 cm breit und etwa 13 cm hoch.

Meine „MDD„- Tasche schließt mit einem Magnetverschluss.

Und darunter …

… verbirgt sich noch ein Reißverschluss.

Aber ich sagte ja schon, sie kann noch mehr.

Schwups, ist sie eine „BeltBag“!

Heißt, Gurtband ab und auf den Gürtel gefädelt, sitzt sie sicher während du die Hände frei hast.

Ich gebe zu, diese Option anfangs für mich abgetan zu haben. Doch der Trage- Test hat überzeugt. Und Hände frei zum Radeln oder Skaten im Sommer sind eine gute Sache.

Sommer … *lach* … träumen darf man ja noch. Diese Fotos sind bei 2 Grad und Schneeregen entstanden. Aber TSS, das hält mich ja nicht davon ab, dir die Tasche trotzdem ausführlich zu zeigen!

Das „Hello Sunshine“ Label passend zur „new gold“ Hardware von Prym, der „Surfer“ Canvas von Mira Rostock passend zum moosgrünen Taschenstoff von Swafing, kombiniert mit einem blauen Rest MeerStoffSO wurde genau MEIN DING aus dieser TASCHE.

Gefüttert habe ich sie schlicht mit dem, was an Vliesen noch da war. Ein tolles Format, um Reste aufzubrauchen. Das muss schließlich auch mal sein. Mein zweites Modell ist auch schon zugeschnitten … aber dazu ein anderes Mal mehr.

Diese Tasche lässt sich gut nähen, einfach Schritt für Schritt beziehungsweise Seite für Seite beim Zusammensetzen des Taschenkörpers, du wirst sehen was ich meine. UND du kannst Anna von Einfach Nähen beim Nähen zuschauen, freilich online, auf Youtube, morgen Nachmittag (zeitgleich zum Bloggertreffen auf der Messe) geht ihr Video live.

Nun bin ich unsagbar gespannt, ob du mit nähst und was du aus dieser Tasche, getreu dem Motto „Mach Dein Ding“, zaubern wirst!

Ich wünsche dir viel Freude dabei und sende viele Grüße an dich! ♥

bis bald, Gesine

Werbung ohne Auftrag: Schnittmuster und Hardware wurden mir kostenlos zum Designnähen zur Verfügung gestellt. Einfluss auf diesen Artikel wurde damit nicht genommen. Alle Verlinkungen dienen der Vervollständigung der Informationen und sind weder beauftragt noch bezahlt worden.

5 thoughts on “★ MACH DEIN DING 2021 ★ die NEUE TASCHE und MitNähAktion der Initiative Handarbeit

  1. Eine wunderschöne Tasche, die mir fast genauso gut gefällt wie deine Bluse – ist die auch selber genäht? – und die Idee sie am Gürtel tragen zu können ist für mich sehr verlockend. Ein schönes Stück hast du da erschaffen, das Lust auf den Sommer und das „frei“ sein macht (so hab ich mich beim surfen immer gefühlt). Liebe Grüße Ingrid

    1. hallo liebe Ingrid 🙂
      hab vielen Dank für deine Nachricht ♥
      die Bluse ist gekauft – sie fühlt sich für mich nach Sommer, Wind und Nordsee an *hihi* passt also auch irgendwie zur Tasche und deiner Taschen- Assoziation 😉
      ich grüß dich lieb und wünsche dir einen schönen Tag,
      Gesine

  2. Oh, was für eine schöne kleine Tasche! Die Nutzung als Gürteltasche finde ich auch toll. Und du hast sehr schöne Stoffe ausgewählt. Nachdem mich die MDD-Projekte der letzten Jahre nicht so angesprochen haben, werde ich dieses Mal gerne mit nähen. Gleich mal nachschauen, ob ich das Material im Vorrat habe … Liebe Grüße, Gisela

    1. Hallo Gisela 🙂
      das klingt prima! ♥ und? bist du in deinem Vorrat fündig geworden? *hihi*
      dadurch, dass es gar nicht viel Material braucht, habe ich die Zweite bereits in Arbeit … und um Hardware „zu sparen“ passt der Gurt mit den Karabinern einfach zu beiden 🙂
      zeig ich demnächst mal …
      ich danke dir und grüß dich lieb, Gesine

Schreibe einen Kommentar zu Gesine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.